Federbälle Bedampfen

Möchten Sie die Lebensdauer Ihrer Federbälle verlängern? Bereiten Sie sie gut vor, bevor Sie anfangen zu spielen. In diesem Blog erfahren Sie mehr darüber, wie Sie das Beste aus den Federshuttles herausholen können. Setzen Sie auf Badminton mit optimaler

Um die Lebensdauer Ihrer Federbälle zu verlängern, ist es sehr wichtig, sie vor dem Spiel richtig vorzubereiten. Badmintonspieler, die mit Federbällen spielen, wissen, wie leicht sie brechen können. Wenn die Feder eines Shuttles bricht, beeinträchtigt dies die Leistung des Shuttles, und sie muss ersetzt werden. Aber sie sind nicht billig.

Längere Lebensdauer der Federbälle

Du fragst dich natürlich, wie du ein Federshuttle länger haltbar machen kannst, damit du nicht bei jedem Spiel ein ganzes Rohr von Schiffchen zerstörst. Natürlich werden wir Ihnen das erklären.

Um die Lebensdauer eines Federballes zu verlängern, ist es am wichtigsten, es vor großer Hitze oder extremer Kälte zu schützen, da diese die Federn brüchig machen. Hitze oder Kälte trocknen die Federn aus und lassen sie an Qualität verlieren. Deshalb ist es am besten, sie immer an einem trockenen, dunklen und kühlen Ort zu lagern. Dies ist der beste Weg, um Ihre Shuttles zu schützen. Trotz dieser Maßnahmen ist es ratsam, die Shuttles vor dem Training oder Spiel vorzubereiten.

Wie mach ich ein Federbälle haltbar?

Der Zweck der Vorbereitung der Federn ist die Reaktivierung der Öle in den Federn. Diese natürlichen Öle machen die Federn flexibler, weicher und widerstandsfähiger. Mit unserer Methode können Sie die Shuttles 1 Tag oder Wochen im Voraus vorbereiten. Außerdem halten die Shuttles bis zu dreimal länger und die Federn brechen kaum noch, es sei denn, man schlägt das Shuttle wirklich falsch an.

Was Sie brauchen:

  • Wasserkocher oder Kessel (Sie müssen nicht ständig auf den Knopf drücken)
  • Wasser im Wasserkocher oder Boiler
  • Federbälle mit Köcher
  • Badmintonschläger oder längerer Gegenstand, der in den Köcher passt

Folgen Sie dem KW FLEX Schritt-für-Schritt-Plan:

  • Nehmen Sie Ihr Federbälle Köcher
  • Beide Kappen entfernen
  • Lassen Sie die Shuttles in der Röhre
  • Schalten Sie den Wasserkocher ein und achten Sie darauf, dass der Dampf in den Kessel gelangt.
  • Benutze den Griff deines Schlägers, um das oberste Schiffchen aus dem Kessel herauszuschieben und es unten wieder hineinzusetzen.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, so dass alle Shuttles mindestens 1 oder 2 Mal aus der Röhre herausgekommen sind.

Einen halben Tag im Voraus zubereiten:

  • Nach der Vorbereitung entfernen Sie alle Shuttles und trocknen sie mit einem gut feuchtigkeitsabsorbierenden Mikrofasertuch.
  • Trocknen des Köchers
  • Alle Shuttles an der Luft trocknen lassen

1 Tag im Voraus zubereiten:

  • Nach der Vorbereitung alle Shuttles entfernen und mit einem gut feuchtigkeitsabsorbierenden Mikrofasertuch trocknen
    Trocknen des Koffers
  • Legen Sie alle Shuttles mit einer offenen Kappe zum Trocknen in den Koffer zurück.

3 Tage im Voraus zubereiten:

  • Nach der Zubereitung 1 Deckel offen lassen, damit alles langsam trocknen kann

1-3 Wochen vor der Vorbereitung:

  • Bringen Sie nach der Zubereitung beide Kappen wieder an, damit die Shuttles feucht bleiben. 

*Natürlich ist dies nur ein Anhaltspunkt und nicht immer gleich, da es sehr stark von der Luftfeuchtigkeit, der Temperatur usw. abhängt.

Youtube link badminton shuttle prepareren

Tipp: Benutze den Griff deines Schlägers, um den Stoff durch die Hülle zu drücken.

Lagern Sie das Shuttle immer aufrecht, wie auf dem Rohr angegeben. In den meisten Fällen sind die Federn oben.

Worauf muss ich bei der Vorbereitung des Shuttles achten?

  • Dampfen Sie ein Federball nicht zu lange
    Die Federn werden auf den Korken geklebt/genäht und der Kleber kann durch die Hitze leicht flüssig werden. Dies kann dazu führen, dass die Federn ihre Position verändern.
  • Vorsicht vor zu viel Dampf
    Zu viel Dampf kann den Korken und, wie oben beschrieben, den Kleber, der die Federn an Ort und Stelle hält, beschädigen. Wenn der Stuhl zu feucht wird, kann dies den Flug des Shuttles verlangsamen.
  • Legen Sie im Voraus fest, wann Sie die Shuttlebusse benutzen wollen
    Wenn Sie im Voraus wissen, wann Sie die Shuttles verwenden wollen, dann wissen Sie auch, welche Trocknungsmethode Sie anwenden sollten, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Wenn die Federn zu trocken oder noch zu feucht sind, hilft das nicht.

veren badminton shuttle

Qualitätsunterschiede bei Federshuttles

Bei der Herstellung von Federschiffchen werden zwei verschiedene Arten von Federshuttles verwendet. 

  • Gänsefeder

    Die besten Match-Shuttles werden aus Gänsefedern hergestellt, weil die Qualität höher ist und das Shuttle besser fliegen kann. Es gibt 4 gerade Federn pro Gans, die für die besten Wildschützen verwendet werden. Auch die anderen Federn werden verwendet, allerdings in den "billigeren" Varianten. 

     

  • Entenfedern

    Die Trainingsshuttles werden aus Entenfedern hergestellt, weil sie mehr Volumen haben. Daher ist der Preis für diese Shuttles niedriger. Trotzdem haben diese Shuttles einen sehr schönen Flug und spielen sich im Vergleich zu Nylon-Shuttles viel angenehmer.

 

Verschiedene Marken von Federshuttles

Beim KW FLEX Schlägerspezialisten können Sie zwischen verschiedenen Marken von Federbällen für Badminton wählen.

Die bekanntesten sind die Yonex-shuttles:

  • Yonex Aerosensa 10: aus Entenfedern, die ideal für das Training sind
  • Yonex Aerosensa 20: hergestellt aus Gänsefedern, die eine hohe Qualität gewährleisten. Erlaubt sind Spiele bis zur Klasse B
  • Yonex Aerosensa 30: hergestellt aus Gänsefedern, die eine hohe Qualität gewährleisten. Einsatz bei internationalen Spielen

yonex

Victor shuttles:

  • Victor Master Ace: 100% aus Gänsefedern hergestellt und die Federn sind mit AAA bewertet.
  • Victor Gold Champion: 100% aus Gänsefedern hergestellt und bei verschiedenen wichtigen Turnieren eingesetzt.
  • Victor Service: 100% aus Gänsefedern. Wird bei internationalen Wettbewerben eingesetzt. Gegenstück zum Yonex AS-30
  • Victor Maxima: 100% aus Entenfedern hergestellt und bei Trainingseinheiten und Turnieren eingesetzt. 
  • Victor Queen: 100% aus Entenfedern und geeignet für Training und Wettkampf.
  • Victor Special:100% aus Entenfedern gefertigt und für Training und Wettkampf geeignet.
  • Victor Pro Court: 100% aus Entenfedern hergestellt und perfekt für Trainingseinheiten geeignet.

Victor logo

Was sind Hybrid-Shuttles?

Hybrid-Shuttles sind eine Kombination aus zwei Welten. Das Besondere an dieser Art von Schiffchen ist die Kombination verschiedener Materialien. Das traditionelle Federschiffchen besteht vollständig aus natürlichen Materialien, es sind echte Federn und der Kork ist ebenfalls ein natürliches Material.

Die Badmintonmarken Victor und FZ Forza haben beide ihre eigene Variante entwickelt.

FZ Forza Hybrid 5000 3-1 shuttleFZ Forza Hybrid 5000 3-1 shuttle

Die Kappe dieses Shuttle ist aus Kork und der "Rock" für die Federn ist aus Kunststoff und wird mit echten Entenfedern kombiniert. Das Ergebnis ist ein Federball von FZ Forza, der einen sehr guten Flug hat und sehr langlebig ist. Darüber hinaus ist dieser Shuttle im Vergleich zu den teureren Feder-Shuttles und den billigeren Nylon-Shuttles sehr preisgünstig. Das Beste aus 2 Welten!

Victor Carbonsonic CS No.2Victor Carbonsonic CS No.2

Dieses Schiffchen besteht aus Karbonfasern, die mit synthetischen Federn kombiniert sind, wodurch dieses synthetische Schiffchen eher einem Federschiffchen ähnelt als dem derzeitigen Nylon shuttles. Dieser Shuttle ist eine Alternative zu den Feder- und Nylon-Shuttles. Obwohl der Flug des Victor Carbonsonic CS No.2 (noch) nicht so perfekt ist wie der von Federfliegern, ist dieses Kohlenstoff/Kunststoff-Shuttle bereits sehr ähnlich. Der große Vorteil dieses Shuttles gegenüber den meisten Feder-Shuttles ist seine Langlebigkeit und sein Preis/Leistungsverhältnis!